Aktuelles       Vortragsreihe       Newsletter       Spenden         Presse

Aktuelles

Aktuelles 11.08.2022

Filmprojekt | „Demenz und Bewegung“

Mit der Filmagentur Bonnier hat die Ilse Kubaschewski Stiftung ein Filmprojekt zum Thema „Demenz und Bewegung“ entwickelt.

Anhand von über 40 Übungen, je nach körperlicher Verfassung im Sitzen oder Stehen ausführbar, wird die Fitness der Teilnehmerinnen und Teilnehmer trainiert. Die Zweiergruppe, d.h. die Person mit einer demenziellen Erkrankung und die Pflegeperson, orientiert sich an den Übungen, die sie an Laptop, PC, Smartphone oder Internet TV sieht. Im vertrauten Umfeld können die Übungen somit zur jeweils passenden Zeit in den Tagesablauf integriert werden. Mit den Bewegungseinheiten werden Koordination, Gleichgewicht, Beweglichkeit und Kräftigung gefördert. Auch der Spaßfaktor kommt nicht zu kurz. Sportgeräte werden nicht benötigt. Die sehr schönen Filmaufnahmen regen zum Mitmachen an.

Der Film enthält zudem ein Interview mit der Demenzexpertin Frau Prof. Dr. Janine Diehl-Schmid, die auf die Bedeutung von Bewegung für Menschen mit Demenz hinweist.

In einem Kurzinterview werden durch den Vorstand der Ilse Kubaschewski Stiftung die Stiftungsziele genannt.

Um einen Zugang zum Film zu bekommen, ist ein einmaliger Betrag von € 24.00 zu bezahlen. Es besteht auch die Möglichkeit, den Film als Gutschein zu verschenken.

Nähere Infos unter www.demenz-bewegung.de

„Wer sich seines Erfolgs und Glücks in seinem Leben bewusst ist, weiß auch, dass andere nicht im gleichen Maß begünstigt sind und Hilfe benötigen.“

Ilse Kubaschewski, Gründerin der Ilse Kubaschewski Stiftung

Sie befinden sich auf:  Aktuelles » Filmprojekt