Angehörigenberatung

Angehörigenberatung

Fachberatung und Begleitung für pflegende Angehörige von an Demenz erkrankten Menschen

Die Pflege eines dementiell erkrankten Menschen erfordert Wissen über das jeweilige Krankheitsbild, den richtigen Umgang und eine unterstützende Kommunikation. Neben viel Einfühlungsvermögen benötigen Angehörige Zeit und Kraft, diese nicht immer einfache Tätigkeit zu meistern.

Durch kontinuierliche Beratung und Begleitung unserer gerontologischen Fachkraft Frau Beata Brandner möchten wir Ihnen Ihren Pflegealltag erleichtern.  Ihre Erfahrung und ihr Wissen wird Ihnen in vielen Bereichen weiterhelfen.
Das Angebot ist kostenlos.

Weitere Informationen in der PDF zum Download:

Flyer - PDF

Aktuelle Termine für die Männergruppen 2019:

Termine Männergruppe - PDF

Termine für die Frauengruppen finden Sie unter "Angehörigengruppen".

Beata Brandner
Angehörigenberatung
 


  Telefon: 08151-65054-30

E-Mail Kontakt

„Wer sich seines Erfolgs und Glücks in seinem Leben bewusst ist, weiß auch, dass andere nicht im gleichen Maß begünstigt sind und Hilfe benötigen.“

Ilse Kubaschewski, Gründerin der Ilse Kubaschewski Stiftung

Sie befinden sich auf:   Fürsorge im Alter » Angehörigenberatung